Menü
P

Mitgliedschaft

Sie haben sich für eine Mitgliedschaft bei der AfD entschieden? Damit treffen Sie eine gute Entscheidung für unser Land! Wir dürfen Sie im Kreis von bereits über 25.000 Bürgern in Deutschland begrüßen, die mit ihrem Bekenntnis zur AfD einen wichtigen Beitrag zu einer besseren Politik leisten.

Um das Aufnahmeverfahren zu beschleunigen, empfehlen wir Ihnen, den ausgefüllten Mitgliederantrag direkt beim zuständigen Kreisverband einzureichen:

AfD Kreisverband Gießen
​​​​​​​Postfach 10 01 23
35331 Gießen
Email: vorstand@kreisgiessen-alternativefuer.de

Parteiarbeit kostet Geld. Da die AfD weder ein Firmenkonglomerat wie die SPD besitzt noch – wie bestimmte „bürgerliche“ Parteien – über Verbindungen zum Großkapital verfügt, sind wir zur Finanzierung unserer politischen Aktivitäten in erster Linie auf die Gelder unserer Mitglieder angewiesen. Für Berufstätige beträgt der monatliche Mindestbeitrag 10 EUR. Hier appellieren wir an die Solidarität unserer Mitglieder: Wenn es Ihre finanziellen Möglichkeiten zulassen, bitten wir Sie darum, einen entsprechend höheren Beitrag zu entrichten (Richtwert sind 1 % Ihres Nettoeinkommens). Für Nichtberufstätige oder in besonderen sozialen Härtefällen gilt ein verminderter Monatsbeitrag in Höhe von 2,50 EUR. Sollten Sie wegen Ihrer prekären finanziellen Situation Schwierigkeiten mit der Zahlung Ihres Mitgliedsbeitrages haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an den Kreisvorstand. Wir finden in Ihrem Fall bestimmt eine Lösung.

Gemäß Satzung ist mit Neumitgliedern ein Aufnahmegespräch zu führen. Nach erfolgter Bearbeitung Ihres Antrags wird sich deshalb der Kreisvorstand bei Ihnen melden, um mit Ihnen einen Gesprächstermin zu vereinbaren. Dabei handelt es sich um ein formloses Gespräch, um sich gegenseitig kennenzulernen.

Selbstverständlich gehören Sie keiner Organisation an, die zu unserer Verfassung und damit auch den Zielen der AfD im Widerspruch steht. Diese Bedingung für eine Aufnahme in unsere Partei werden Sie also problemlos erfüllen.

Viele unserer Mitglieder können sich aus den verschiedensten Gründen nicht an der aktiven Parteiarbeit beteiligen. Es würde uns deshalb besonders freuen, wenn Sie sich zu einer aktiven Mitarbeit in unserem Kreisverband entschließen könnten. Wir sind für jede Art der Unterstützung dankbar. Und wer weiß, vielleicht schlummert in Ihnen ja ein politisches Talent, von dem Sie selbst noch nichts wissen?

​​​​​​​